Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Melli Mello

Sie möchten Ihre persönlichen Daten nicht einfach so weitergeben. Sie werden für verschiedene Zwecke gefragt. Wir erklären Ihnen gerne, warum dies notwendig sein kann. Auf dieser Seite erklären wir, warum wir einige Informationen benötigen. Wenn Sie nach dem Lesen Fragen haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

Melli Mello BV und La Terzi BV (im Folgenden als Melli Mello bezeichnet), die sich in Ravelijn 14 in Veenendaal befinden und bei der Handelskammer unter den Nummern 64927016 (Melli Mello BV) und 64927342 (La Terzi BV) registriert sind, legen besonderen Wert auf den Schutz von personenbezogenen Daten. 

In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie La Terzi mit Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person umgeht, wie in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (Avg) angegeben.

La Terzi sammelt personenbezogene Daten auf verschiedene Weise, wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder sich für die von La Terzi angebotenen Dienstleistungen registrieren. Mit Ihrer Registrierung akzeptieren Sie die collection Ihrer persönlichen Daten von La Terzi. Um Ihre Bestellung zu bearbeiten, auf Betrug zu prüfen und Ihre Bestellung abschließen zu können, müssen wir für jede Bestellung die folgenden Informationen sammeln und speichern. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Wohnort, Ihre Versand- und Rechnungsadresse sowie Ihre Telefonnummer.

  1. Anwendung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die folgenden Kategorien natürlicher Personen, von denen La Terzi personenbezogene Daten verarbeitet:

  1. (potentielle Kunden;
  2. Besucher der Website (s)
  3. Bewerber;
  4. Alle anderen Personen, die sich an La Terzi wenden oder deren personenbezogene Daten La Terzi verarbeitet, mit Ausnahme seiner Mitarbeiter.
  5. Verarbeitung personenbezogener Daten

La Terzi verarbeitet personenbezogene Daten, die:

  1. Eine betroffene Person hat persönlich, telefonisch oder digital (per E-Mail oder Webformular auf der Website) Angaben wie Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Kauf-, Zahlungs- und Bestellverlauf, Kreditkartennummer, E-Mail, Rechnung, - und / oder Lieferadresse, Telefonnummer.
  2. Während eines Besuchs einer betroffenen Person auf der Website von La Terzi, wie z. B. der IP-Adresse, wird dieSurfverhalten auf der Website (wie Informationen über den ersten Besuch, den vorherigen Besuch und den aktuellen Besuch, die angezeigten Seiten und die Art und Weise, wie die Website navigiert wird) und welche Teile davon die betroffene Person anklickt;
  3. Verarbeitungszwecke

La Terzi verarbeitet personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken:

  1. La Terzi behandelt die personenbezogenen Daten, die der Kunde La Terzi zur Verfügung stellt oder die er jemals auf der Website zur Verfügung gestellt hat, um die Einkäufe des Kunden abzuwickeln und seine Verpflichtungen gegenüber dem Kunden zu erfüllen.
  2. Die Daten können zur Identifizierung, gezielten Vermarktung, Kundenrecherche, Newsletter und Statistik verwendet werden. Die Daten können auch verwendet werden, um E-Mails, SMS und E-Mails an den Kunden zu senden und um Informationen telefonisch zu vermarkten und bereitzustellen, nur wenn der Kunde den Newsletter über die Website abonniert oder wenn der Kunde eine Bestellung aufgegeben hat. Wenn der Kunde nicht möchte, dass seine Daten für das Marketing per SMS oder E-Mail verwendet werden, kann er dies La Terzi durch Senden einer Nachricht an La Terzi mitteilen customerservice@mellimello.nloder melden Sie sich am Ende des Mailings ab. Der Kunde kann sich jederzeit an La Terzi wenden, um jegliche Art von Marketing für den Kunden zu deaktivieren.
  3. Verfolgen Sie die Benutzerstatistiken der Websites. Die Daten können auch zur Analyse des Kaufverhaltens verwendet werden, um dem Kunden relevante Informationen und Marketingmaterialien zur Verfügung zu stellen und die Website, Zahlungsmethoden und -verfahren zu verbessern. Eine Behandlung zum Zweck der Verbesserung der Zahlungsmethoden und -verfahren kann dazu führen, dass die personenbezogenen Daten des Kunden an andere Unternehmen der La Terzi-Gruppe und / oder an Dritte übertragen werden.
  4. Dritte sind zum Beispiel SendCloud en Mollie. Diese Parteien halten sich an den Sicherheitsschild.
  5. La Terzi nutzt die Werbedienste von Google. Weitere Informationen zum collection, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google finden Sie in Google-Datenschutzbestimmungen.(https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=nl)
  6. La Terzi verwendet Cookies. Cookies ermöglichen es uns, die Funktionalität der Website zu verbessern. Darüber hinaus können wir verfolgen, wie viele und welche Anzeigen Ihnen angezeigt werden, sodass Sie nicht immer dieselbe Anzeige sehen.
  7. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Informationen von Ihnen sammeln, können Sie:
    Entfernen Sie Cookies aus Ihrem Browser in der setvon Ihrem Browser.
    Set Ihr Browser akzeptiert Cookies nicht automatisch.
    Beachten Sie, dass Websites weniger gut funktionieren, wenn Sie keine Cookies akzeptieren. Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Verkehr auf unserer Website zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analyse. Diese Partner können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites verwendet werden können, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für die Nutzung der Website unbedingt erforderlich sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Zustimmung.
  8. Rechtliche Grundlage

La Terzi verarbeitet personenbezogene Daten aus einem der folgenden Rechtsgründe:

  1. Zustimmung der betroffenen Person. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf beeinträchtigt.
  2. Ein berechtigtes Interesse, wie die Verwendung von Kontaktdaten zum Versenden von Rechnungen und / oder Bestellungen und die Verwendung von Kontaktdaten zum Speichern von Farben und verwendeten Farben für einen Kunden.
  3. Prozessoren

La Terzi kann Dienstleister (Verarbeiter) mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragen, die personenbezogene Daten nur gemäß den Anweisungen von La Terzi verarbeiten. La Terzi schließt eine Prozessorvereinbarung mit Prozessoren ab, die die Anforderungen erfüllt set durch die Allgemeine Datenschutzverordnung (Durchschn.).

  1. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

La Terzi gibt personenbezogene Daten an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. La Terzi gibt personenbezogene Daten nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter, es sei denn, Meetings / Kampagnen werden gemeinsam mit einer anderen Organisation organisiert. In diesem Fall werden nur die erforderlichen Kontaktdaten weitergegeben.

  1. Transfer außerhalb des EWR

Grundsätzlich gibt La Terzi personenbezogene Daten nicht an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) weiter. Ist dies dennoch erforderlich, wird La Terzi sicherstellen, dass die Übertragung nur erfolgt, wenn die Europäische Kommission angegeben hat, dass das betreffende Land ein angemessenes Schutzniveau bietet, oder wenn geeignete Schutzmaßnahmen im Sinne der Allgemeinen Datenschutzverordnung getroffen wurden ( Durchschn.).

  1. Aufbewahrung und Schutz von Daten

La Terzi speichert personenbezogene Daten nicht länger als nötig.

Wenn der Kunde zugestimmt hat, als Kunde / Mitglied bei La Terzi registriert zu werden, werden die persönlichen Daten des Kunden gespeichert, bis sich der Kunde erneut abmeldet. Dies soll verhindern, dass für den Kunden relevante Informationen wie verwendete Farben und Farben verloren gehen.

Der Kunde kann sich jederzeit als Kunde / Mitglied auf der Website abmelden. Der Kunde kann jederzeit Daten innerhalb des erstellten Kontos ändern und / oder löschen. Wenn sich der Kunde nicht als Kunde / Mitglied registriert, werden seine persönlichen Daten nur so lange verarbeitet, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder solange La Terzi zur Erfüllung seiner Verpflichtungen gegenüber dem Kunden erforderlich ist, z eine Liefer- oder Gewährleistungsverpflichtung eingehalten werden.

In jedem Fall werden die personenbezogenen Daten des Kunden nicht länger gespeichert, als dies nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten gesetzlich zulässig ist.

Darüber hinaus verwendet La Terzi grundsätzlich folgende Aufbewahrungsfristen:

  1. (Finanz-) Verwaltungsdaten: 7 Jahre nach Aufzeichnung der Daten;
  2. Daten von Arbeitnehmern und Selbständigen, ausgenommen (finanzielle) Verwaltungsdaten: 5 Jahre nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder nach Beendigung des Auftragsvertrags;
  3. Daten von Antragstellern: 6 Monate nach Abschluss des Antragsverfahrens;

Wie schützt La Terzi die persönlichen Daten des Kunden?

Zum Schutz der personenbezogenen Daten des Kunden hat La Terzi Sicherheitsverfahren erstellt und technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen. Darüber hinaus verfügt La Terzi über geeignete Firewall- und Antivirenprogramme, um das La Terzi-Computernetzwerk zu schützen und den unbefugten Zugriff darauf zu verweigern. Der physische Zugriff auf die Bereiche, in denen die Daten gespeichert sind, ist beschränkt. Nur autorisierte Personen haben physischen Zugriff darauf.

  1. Links

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Website von La Terzi. Wenn der Kunde weiter mit einer anderen Website verlinkt ist, sollte er die für diese Website geltenden Integritätsrichtlinien konsultieren. La Terzi ist nicht verantwortlich für die Verarbeitung der persönlichen Daten des Kunden durch oder auf anderen Websites.

  1. Änderungen der Datenschutzerklärung

La Terzi kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern. Eine aktuelle Version der Datenschutzerklärung wird auf der Melli Mello-Website veröffentlicht. Es ist ratsam, dies regelmäßig zu konsultieren, damit Sie mit Änderungen vertraut sind.

  1. Rechte, Fragen und Beschwerden

Sie haben das Recht, La Terzi aufzufordern, Ihre persönlichen Daten anzuzeigen, zu korrigieren, zu löschen, zu übertragen, die Verarbeitung einzuschränken und Einwände zu erheben. Sie können diesbezüglich mit La Terzi Kontakt aufnehmen, indem Sie eine E-Mail an customerservice@mellimello.nl senden

Sie können sich auch per E-Mail an info@laterzi.nl an La Terzi wenden, wenn Sie Fragen oder Beschwerden zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch La Terzi haben.

Wir versuchen, eine Beschwerde zufriedenstellend zu lösen. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie sich an die niederländische Datenschutzbehörde (AP) wenden.